Glück in Liebe, Partnerschaft und Beziehungen

Glück in Liebe, Partnerschaft und Beziehungen 2017-04-21T20:55:05+00:00

Project Description

Glückliche Partnerbeziehungen herstellen, erhalten und stärken

  • Einander in Liebe begegnen
  • Sinnlichkeit leben
  • Lebenspartner finden

Das uneingelöste Heilsversprechen der Partnerschaft

In Partner-Beziehungen haben Menschen die Chance, gemeinsam Nähe, Liebe und großes Glück zu erleben. Doch für viele Menschen löst sich dieses Versprechen nicht ein. Sie erleben stattdessen eingeschränkte Freiheit und Entwicklungsmöglichkeit, Enttäuschungen und oft sogar Verletzungen. Die Folge ist Frustration, das Verharren in erstarrten Beziehungen oder die immerwährende, aber nie erfolgreiche Suche nach der oder dem „Richtigen“. Auch eine lustvolle Sexualität kann so oft nicht wirklich gelebt werden. Selbst Gesundheit und Kreativität können durch den dadurch entstehenden Mangel an Lebensfreude leiden.

Das Glück mit dem bestehenden Partner (Wieder-)finden

Im Life Coaching können Männer und Frauen lernen, sich wieder in Liebe, Freude und Freiheit zu begegnen, ohne sich gegenseitig zu verletzen. Der Schlüssel zu einer Partner-Beziehung der gegenseitigen Achtung, Ehrung und Wertschätzung liegt in unserer Beziehung zu uns selbst. Erst wenn wir das, was wir am anderen ablehnen, in uns selbst finden und lieben lernen, können wir dem anderen wirklich erlauben, so zu sein wie er ist. So begreifen wir allmählich unseren Partner als unseren Spiegel, der uns unseren eigenen Weg zu mehr Selbstliebe und Entfaltung zeigt, und lieben ihn dafür.

Entwicklung, Liebe und Glück für Ihre nächste Beziehung

Für Menschen auf der Suche nach einem Lebenspartner kann es Wunder bewirken im Life Coaching die Beziehung zum Ex-Partner einer Klärung zu unterziehen. Denn erst dort wo Verurteilungen, Vorwürfe und Schuldgefühle ersetzt sind durch Frieden, Vergebung und Dankbarkeit wird der Weg frei für einen wirklichen Neubeginn, in dem sich Altes nicht wiederholt.

„Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.“ – Albert Schweitzer